Philosophie

Die Therapeutinnen der logopädischen Praxis Mann legen Wert auf:

 

Mund_1   Patientenorientiertheit Mund_1   Transparenz Mund_1   Zusammenarbeit

 

Patientenorientiertheit

In unserer therapeutischen Arbeit steht der Patient mit seinen individuellen Fähigkeiten, Problemen, Interessen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Wir planen jede Therapiestunde individuell je nach Störungsbild und Entwicklungsstand des Patienten.

Transparenz

Alle Therapeutinnen legen großen Wert auf die Transparenz ihrer therapeutischen Arbeit. Patienten und Angehörige sollen die Therapieinhalte verstehen und nachvollziehen können. So sind regelmäßige Eltern- und Angehörigengespräche fester Bestandteil jeder Therapie.

Zusammenarbeit

In der Praxis wird großer Wert auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit Angehörigen, Eltern und den unterschiedlichen Fachdisziplinen sowie Kindergärten und Schulen gelegt. Nur so ist es möglich, den Menschen als Ganzes zu erfassen und zu therapieren.

Kommentare sind geschlossen